FDP.Die Liberalen
Wetzikon

News

FDP Kanton Zürich

Jetzt erst recht: Ruedi Noser am 17. November wieder in den Ständerat

Die FDP Kanton Zürich ist zufrieden mit dem Ergebnis der nationalen Wahlen. Das Wahlergebnis der Zürcher Freisinnigen zeigt, dass die liberale, lösungsorientierte Macher-Politik von der Zürcher Bevölkerung geschätzt und gestützt wird. Gemeinsam mit der Partei wird Ruedi Noser bis zum 17. November mit einem engagierten Wahlkampf alles daransetzen, seinen Ständeratssitz zu verteidigen.

22.10.2019
Ortspartei Wetzikon

Mit #teamFDP von Tür zu Tür - von Mensch zu Mensch

Mit dem Tür-zu-Tür-Wahlkampf macht die FDP als #teamFDP keine «Hausbesuche» - sie knüpft den Kontakt von Mensch zu Mensch. Dabei geht es darum, die Wähler in ihrer vertrauten Umgebung abzuholen, sie in ein kurzes Gespräch zu verwickeln und so für die Wahlen zu mobilisieren. Diese Art Wahlkampf ist zeitintensiv, die Kontakte sind aber sicherlich wertvoller als ein kurzer Blickkontakt bei einer Flyer-Aktion…

15.10.2019
FDP Kanton Zürich

F*** De Planwirtschaft

Wir sagen der Planwirtschaft, die in der Schweiz um sich greift, den Kampf an. Wir wollen stattdessen liberale Lösungen. Denn nur mit solchen ist es möglich, dass wir alle in Zukunft mehr Freiheit, mehr Wohlstand und mehr Lebensqualität haben werden.

20.08.2019
Ortspartei Wetzikon

InstA - Hintergründe zum «Ja aus Vernunft» der FDP

Am 29. April 2019 führte die FDP Wetzikon ihre Vereinsversammlung für das abgeschlossene politische Jahr 2018/2019 durch. Die Veranstaltung wurde beim Wetziker Unternehmen Schaub Maler AG durchgeführt, die FDP fühlt sich in Werkhallen von lokalen Unternehmen besonders wohl. Die statutarischen Geschäfte gaben wenig Anlass zur Diskussion, der Jahrebericht zeigte die Aktivitäten der engagierten Ortspartei auf. Ein H&oum…

05.05.2019
Ortspartei Wetzikon

18'262 Tage Stefan Breitenstein

Der Wetziker Chirurg Dr. Stefan Breitenstein feierte am 27. April 2019 seinen 50. Geburtstag in Winterthur, Wetzikon und Pfäffikon. Dabei durften ihn die Wetziker «FDP-Stef/phans» Stefan und Claudia Lenz sowie Stephan und Chantal Weber begleiten. Es war ein sehr stimmungsvolles Fest für Familie, Freunde und Arbeitskollegen, bei dem auch ein cooles Foto-Shooting nicht fehlen durfte.

27.04.2019
Ortspartei Wetzikon

Mehr als 1'000 Unterschriften für die Badi Auslikon

Die FDP setzt sich mit verschiedenen politischen Instrumenten sowie mit persönlichem Engagement für den Erhalt der Infrastruktur und des Freizeitangebots rund um den Pfäffikersee ein. Aktuell sammelt die FDP mit einer Petition fleissig Unterschriften und hat mit einer Interpellation im Grossen Gemeinderat entsprechende Fragen an den Stadtrat zum laufenden Projekt  «Mobilität und Umwelt Pfäffikersee» geric…

04.02.2019
Ortspartei Wetzikon

Ferienheim Canetg verkaufen und Defizit reduzieren

Die Stadt Wetzikon betreibt in Obersaxen das Ferienheim Canteg. Die Auslastung des Lagerhauses ist tief, der Betrieb ist jährlich stark defizitär. Das Haus erfordert aktuell beträchtliche Investitonen für Dach und Heizungssanierungen, soll es weiter nutzbar bleiben oder für einen Verkauf «fit» gemacht werden. Gegenüber den notwendigen Investitionen besteht kein fundiertes Betriebs- und Vermarktungskonzept…

21.01.2019
Ortspartei Wetzikon

Stadt Wetzikon - IT beherrschen aber nicht besitzen

Die Digitalisierung schreitet in der Politik und der Wirtschaft weiter voran. Oft erfolgt die Entwicklung zwar in kleinen Schritten - dies aber stetig. Auch in Verwaltungsorganisationen wie der Stadt Wetzikon manifestiert sich die Digitalisierung in den Geschäftsprozessen bzw. Dienstleistungen oder neuen Applikationen zunehmend. Vor diesem Hintergrund ist eine Überprüfung der Eigentumsverhältnisse der Stadt Wetzikon am RIZ not…

18.01.2019
Ortspartei Wetzikon

Parlamentssitzung in der KZO Wetzikon

Das Wetziker Parlament feiert 2019 bereits seinen 5. Geburtstag. Dieser Anlass uns sein jugendliches Alter sind für das Parlament Grund genug, aktiv auf die junge Generation zuzugehen und eine Parlamentssitzung in der KZO Wetzikon durchzuführen.

16.01.2019
Ortspartei Wetzikon

Petition für das «Strandbad Auslikon - Eusi Badi!»

Die freie Nutzung des Strandbades Auslikon samt Campingplatz, die Bootsinfrastruktur, sowie die ungehinderte Zufahrt für alle, ist für die FDP Wetzikon ein zentrales Anliegen. Im Rahmen des Konzeptes «Mobilität und Umwelt Pfäffikersee» muss der Zugang zum Pfäffikersee und der Erhalt der Infrastruktur sichergestellt werden. Die FDP Wetzikon fordert mit der Petition für alle Wetzikerinnen und Wetziker sowie…

12.11.2018
Zürich Kreis 9

In sieben Kurzgesprächen gegen die Selbstbestimmungsinitiative

Für punktuelle Probleme braucht es punktuelle Lösungen – keinen radikalen Bruch: Moritz Falck, Vizepräsident der FDP-Ortspartei im Stadtzürcher Kreis 9,  kommt in sieben Kurzgesprächen zum Schluss, dass die Selbstbestimmungsinitiative (SBI) der falsche Lösungsansatz ist.

09.11.2018
Ortspartei Wetzikon

FDP Wetzikon für neue Legislatur «gut aufgestellt»

Mit dem zweiten Wahlgang vom 10. Juni 2018 konnten die Behördenmandate für die Exekutive und Legislative in der Stadt Wetzikon vollständig besetzt werden. Die FDP ist mit den Ergebnissen der Wahlen zufrieden und übernimmt in verschiedenen Behödenfunktionen auch entsprechend Verantwortung, um sich für die liberalen Werte, Konzepte und Forderungen einzusetzen. 

14.06.2018
Ortspartei Wetzikon

Finanz- und Aufgabenplan 2018 bis 2022 - ein Silberstreif am Horizont?

An der Sitzung des Grossen Gemeinderates vom 28. Mai 2018 war auch die «Kenntnisnahme» des Finanz- und Aufgabenplan 2018 bis 2022 traktandiert. Der Finanz- und Aufgabenplan ist ein wichtiges Planungsinstrument der Exekutive, sie wird rollend erarbeitet und dem Parlament zur Information unterbreitet. Das jährliche Budget als Konkretisierung des Finanz- und Aufgabenplans wird als Voranschlag dann im Parlament detaillierter bearbeit…

12.06.2018
Ortspartei Wetzikon

HRM2 - Wetziker Rechnungslegung mit Neubewertung des Verwaltungsvermögens

Mit der Einführung von «HRM2» als neuem Rechnungslegungsstandard soll die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage der Stadt Wetzikon den tatsächlichen Verhältnissen entsprechend dargestellt werden. Die Einführung von HRM2 ist mit dem neuen Gemeindegesetz verbunden und stellt deshalb eine Pflicht dar. Bezüglich der Neubewertung des Verwaltungsvermögens als «Kür» haben wir die Wahl - denn …

17.05.2018
Ortspartei Wetzikon

Transparente Mehrjahresplanung im Kontext der Stadtentwicklung

Bei der Diskussion des Budgets bzw. des Voranschlags «fliegen wir heute auf Sicht» - eine Mehrjahresplanung für den Gemeinderat liegt im Rahmen dieses Prozesses nicht vor. Auch die Planung der Geschäfte für den Grossen Gemeinderat basiert nicht auf einer Portfolio-Übersicht. Öfters sind Geschäfte von Seite Stadtrat für das Parlament bzw. die GRPK «eine Überraschung» und dann besonder…

23.04.2018
Ortspartei Wetzikon

FDP als «Bewegung» - mit Petra Gössi als Gast

Am 17. April 2018 führte die FDP Wetzikon ihre Mitgliederversammlung bei der Schaub Maler AG durch. Zu Gast war auch Petra Gössi, unsere FDP-Präsidentin wurde vom Zürcher Oberländer als «Farbtupfer» der Mitgliederversammlung bezeichnet. Petra Gössi bewegte sich in ihrem Referat durch die politische Agenda unserer FDP. 

19.04.2018
Ortspartei Wetzikon

Chancen und Risiken der Digitalisierung für die Stadt Wetzikon

Die zunehmende Digitalisierung unserer Gesellschaft bietet Chancen und Gefahren. Während auf der einen Seite der Medaille effiziente und unkomplizierte Dienstleistungen während 7x24 Stunden im Vordergrund stehen, dürfen auf der Kehrseite der Medaille der persönliche Dialog und der vertrauensbasierte Umgang in einer liberalen Gesellschaft nicht darunter leiden. Im Rahmen einer Interpellation erwartet die FDP vom Stadtrat eine S…

18.04.2018
Ortspartei Wetzikon

Perspektiven und Optionen für Stadtwerke Wetzikon

Der Bericht zum Postulat von Thomas Egli für die langfristige Sicherstellung der Energie- und Wasserversorgung der Stadt Wetzikon liegt nach 17 Monaten vor. Im solide ausgearbeiteten Dokument werden die von der FDP aufgezeigten 5 Szenarien umfassend beleuchtet. Es wird klar, dass bei den Stadtwerken Handlungsbedarf besteht - die Beibehaltung des Ist-Zustandes ist nicht empfehlenswert. Der Bericht bestätigt auch verschiedene Thesen die v…

21.03.2018
Ortspartei Wetzikon

Engagiertes Podiumsgespräch mit Stadtrats-Kandidatinnen und -Kandidaten

Als Auftaktveranstaltung lud die FDP Wetzikon fünf Stadtratskandidatinnen und -kandidaten zu einem Podiumsgespräch in die «Alte Turnhalle» in Wetzikon ein. Das Gespräch wurde von Dorothe Kienast moderiert, ein Themenschwerpunkt war die «Vereinbarkeit von Beruf und Familie». Die Kandidatinnen und Kandidaten zeigten auf, welche konkreten Vorstellungen sie von den Aufgaben in der Stadtregierung haben. In der Te…

09.02.2018
Ortspartei Wetzikon

FDP ist vom neuen Kommissionssystem für den Gemeinderat überzeugt

Das Kommissionssystem des Wetziker Parlaments wurde in den letzten Monaten von einer Spezialkommission analysiert und weiterentwickelt. Anstoss für die Analyse war die ungleiche Aufteilung der Vorberatung der Geschäfte in der Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission (GRPK) und der Kommission für Raumplanung und Landgeschäfte (KRLG) als ständige Kommissionen. Mit den Anpassungen der Gemeindeordnung soll eine Fl…

06.02.2018
Ortspartei Wetzikon

Wetziker-Parlaments-Arbeit unter der ZO/AvU-Lupe

Die Redaktion des ZO/AvU hat Anfang Januar 2018 die Parlaments-Arbeit unter die Lupe genommen. Dabei wurde die Redezeit jedes einzelnen Wetziker Parlamentariers analysiert. Möglich macht dies das Audio-Protokoll, das von jeder Sitzung des Grossen Gemeinderates verfügbar ist. Aber auch die parlamentarische Arbeit mittels Vorstössen wurde beurteilt. Die FDP Wetzikon kommt bei dieser Analyse gut weg.

15.01.2018
Ortspartei Wetzikon

Liberaler Jahreswechsel der FDP: «Wir machen 2018!»

Die FDP blickt auf solide Arbeit und zahlreiche Erfolge im Jahr 2017 zurück. Sowohl auf nationaler Ebene wie auch auf kommunaler Ebene haben wir mit unserer Sachpolitik einiges bewegt. In den kommenden Monaten steht nun der Wahlkampf für Behördenwahlen 2018 an, in Wetzikon findet der erste Wahlgang am 22. April 2018 statt. Die Kampage der FDP ist geprägt von unseren Ergebnissen und unserem Tatendrang - einem Bild von Zuversich…

30.12.2017
Ortspartei Wetzikon

Weichenstellungen für Stadtwerke Wetzikon und Perspektiven für die Mitarbeitenden

Mit seinem Wechsel zur EWD Elektrizitätswerk Davos AG nimmt Jürg Flückiger als Leiter der Stadtwerke Wetzikon die Chance für eine berufliche und persönliche Veränderung wahr. Unsere Stadtwerke dank seinem Engagement gut aufgestellt, stehen mit dem neuen Energiegesetz aber vor grossen Herausforderungen. Für die FDP Wetzikon ist jetzt höchste Zeit bei den Stadtwerken die notwendigen Weichenstellungen vorzuneh…

11.12.2017
Ortspartei Wetzikon

Budget 2018 auf Kurs zum Finanzplan

Der Stadtrat sieht für 2018 Leistungen mit einem Aufwand von CHF 218'613'700 Total und einen Ertrag von CHF 169'364'200 vor, dies führt zu einem Aufwandüberschuss von CHF 49'249'500, der mittels Steuern auf Basis eines unveränderten Steuerfusses von 119% gedeckt werden soll. Dieses vom Stadtrat vorgelegte Budget 2018 wurde in der Fraktion der FDP beraten und die Optimierungsmöglichkeiten wurden geprüft - das Budget i…

07.12.2017
Ortspartei Wetzikon

FDP unterstützt Ruedi Rüfenacht für das Stadtpräsidium Wetzikon

An der Parteiversammlung vom 23.11.2017 wurden alle Kandidatinnen und Kandidaten für das Stadtpräsidium Wetzikon eingeladen, um sich persönlich vorzustellen und ihre Zielsetzungen für das Stadtpräsidium zu präsentieren. Die Mitglieder der FDP Wetzikon fällten den Entscheid, den bisherigen Stadtpräsidenten Ruedi Rüfenacht (EVP) zu unterstützen mit grosser Mehrheit. Damit setzt die FDP Wetzikon…

24.11.2017
Ortspartei Wetzikon

Kronensaal für Vereine, Unternehmen und Private wieder zur Verfügung zu stellen

Auf Basis einer Initiative von Heinrich Hirzel wurde die Sanierung des Kronensaals vom Stadtrat dem Parlament beantragt. Der Antrag wurde im Parlament zurückgewiesen, danach erneut beantragt und letztlich abgelehnt. Der Kronensaal wurde anschliessend vom Stadtrat geschlossen und steht den Vereinen zurzeit nicht zur Verfügung. Aus Sicht der FDP ist dieser Zustand nicht befriedigend, war die FDP doch bei beiden Abstimmungen klar f&uu…

30.10.2017
Ortspartei Wetzikon

Strukturanpassung für Energiepolitik und Stadtwerk-Aufsicht

Die aktuelle Positionierung der Energiekommission als Kommission mit selbständigen Verwaltungsbefugnissen führt aus Sicht der FDP zu Ziel- und Interessenkonflikten in der finanziellen Steuerung sowie in der Erreichung von energiepolitischen Zielen. Der Stadtrat Wetzikon wird mit der Motion aufgefordert, auf die neue Legislatur 2018 bis 2022 hin, die Public Governance für die Energiepolitik der Stadt Wetzikon und die Aufsicht ü…

30.10.2017
Ortspartei Wetzikon

Keine permanente Sperrung des «Aabachbrüggli»

Während der Sanierung der Usterstrasse ist das «Aabachbrüggli» gesperrt. Um gewissen Verkehrsauswüchsen Einhalt zu bieten, kann diese zeitlich befristete Sperrung des «Aabachbrüggli» ein Stück weit noch erklärt werden. Für weitergehende Massnahmen, wie eine permanente Sperrung des «Aabachbrüggli» hat die FDP Wetzikon kein Verständnis.

11.10.2017
Ortspartei Wetzikon

Christine Meili als Friedensrichtierin überzeugend gewählt

Im zweiten Wahlgang wurde unsere Wetziker Friedensrichter-Kandidatin Christine Meili mit einem überzeugenden Resultat gewählt - mehr als 500 Stimmen Vorsprung unterstreichen die breite Wählbarkeit. Die FDP bedankt sich herzlich für die breite Unterstützung.

24.09.2017
Ortspartei Wetzikon

Positionierung von Wetzikon als Truppenstandort

Die Stadt Wetzikon stellt Unterkünfte für Truppen unserer Schweizer Armee zur Verfügung, so beispielsweise beim Schulhaus Walenbach. Dort sind auch die notwendigen Unterkünfte, Sportanlagen, Parkplätze usw. grundsätzlich vorhanden. Wetzikon wird als Standort von den Kommandanten auch berücksichtigt - jedoch zurückhaltend. Während der Dienstleistung in Wetzikon müssen Truppenkörper-Kommandante…

06.09.2017
Ortspartei Wetzikon

Eignerstrategie des RIZ überprüfen und weiterentwickeln

Die Stadt Wetzikon ist Eigentümerin der RIZ AG. In der Informatik-Welt sind grosse Umwälzungen im Gange, damit steigen tendenziell auch die Risiken für die Stadt Wetzikon als Eigentümerin des Informatik-Dienstleisters. Mit einem Postulat hat die FDP den Prozess lanciert, die Eignerstrategie des RIZ zu validieren und weiterzuentwickeln. Dabei soll aber auch generell das Engagement der Stadt Wetzikon für die RIZ AG gepr&uum…

17.08.2017