FDP.Die Liberalen
Wetzikon
Ortspartei Wetzikon
14.06.2018

FDP Wetzikon für neue Legislatur «gut aufgestellt»

Mit dem zweiten Wahlgang vom 10. Juni 2018 konnten die Behördenmandate für die Exekutive und Legislative in der Stadt Wetzikon vollständig besetzt werden. Die FDP ist mit den Ergebnissen der Wahlen zufrieden und übernimmt in verschiedenen Behödenfunktionen auch entsprechend Verantwortung, um sich für die liberalen Werte, Konzepte und Forderungen einzusetzen. 

Nach den Wahlen vom 22. April 2018 fand im Parlament (Grosser Gemeinderat) die Konstiutierung am 28. Mai 2018 statt, mit dem zweiten Wahlgang vom 10. Juni 2018 konnten die Gesamterneuerungswahlen nun abgeschlossen werden. Die FDP Wetzikon übernimmt in folgenden Behörden mit gewählten Vertretern Verantwortung.

Stadtrat:

  • Susanne Sieber, Stadtrat
  • Jürg Schuler, Stadtrat und Präsident Schulpflege

Grosser Gemeinderat:

  • Stephan Weber, Gemeinderat, Fraktionspräsident
  • Stefan Lenz, Gemeinderat
  • Sandra Elliscasis, Gemeinderat
  • Urs Bürgin, Gemeinderat
  • Pierangelo Campopiano, Gemeinderat

Im Rahmen der Konstiutierung des Parlaments am 28. Mai 2018 wurde auch das Büro des Grossen Gemeinderates (Geschäftsleitung) gewählt. Zudem tritt im Grossen Gemeinderat mit den neuen Legislatur auch das neue Kommissionssystem mit Rechnungsprüfungskommission und zwei Fachkommissionen in Kraft. Die FDP ist im Büro sowie in allen Kommissionen vertreten:

  • Büro Grosser Gemeinderat: Urs Bürgin
  • Rechnungsprüfungskommission: Sandra Elliscasis-Fasani
  • Fachkommission 1: Pierangelo Campopiano, Stephan Weber
  • Fachkommission 2: Stefan Lenz

In der neuen Schulpflege der Schule Wetzikon nimmt die FDP mit 5 Personen ihre Verantwortung wahr:

Schulpflege:

  • Jürg Schuler, Präsident Schulpflege
  • Michael H. Hirzel, Schulpfleger
  • Anita Meli, Schulpflegerin
  • Annamaria Scuteri, Schulpflegerin
  • Sven Zollinger, Schulpfleger

In den weiteren Behörden (Exekutiv-Behörden, Kommissionen des Stadtrates, Friedensrichter-Amt) ist die FDP wie folgt vertreten.

  • Anouk Hächler-Bosshard, Sozialbehörde
  • Karin Friedrich Westermann, Sozialbehörde
  • Sara Elliscasis, Steuerkommission
  • Christine Meili, Friedensrichterin

Im Wahlbüro sind von der FDP Annamaria Scuteri, Chantal Weber und Markus Egli vertreten. Sie unterstützen die effizienten und korrekten Prozesse an Wahl- und Abstimmungswochenenden.

Insgesamt sind in der kommenden Legislatur somit 18 freisinnige Persönlichkeiten in den Wetziker Behörden vertreten.